Kulturdenkmal in feiner Lage - Designvilla zur Kapitalanlage in Kiel-Düsternbrook
Kulturdenkmal in feiner Lage - Designvilla zur Kapitalanlage in Kiel-Düsternbrook
Kulturdenkmal in feiner Lage - Designvilla zur Kapitalanlage in Kiel-Düsternbrook
Kulturdenkmal in feiner Lage - Designvilla zur Kapitalanlage in Kiel-Düsternbrook
Kulturdenkmal in feiner Lage - Designvilla zur Kapitalanlage in Kiel-Düsternbrook
Kulturdenkmal in feiner Lage - Designvilla zur Kapitalanlage in Kiel-Düsternbrook
Kulturdenkmal in feiner Lage - Designvilla zur Kapitalanlage in Kiel-Düsternbrook
Kulturdenkmal in feiner Lage - Designvilla zur Kapitalanlage in Kiel-Düsternbrook
Kulturdenkmal in feiner Lage - Designvilla zur Kapitalanlage in Kiel-Düsternbrook
Kulturdenkmal in feiner Lage - Designvilla zur Kapitalanlage in Kiel-Düsternbrook
Kulturdenkmal in feiner Lage - Designvilla zur Kapitalanlage in Kiel-Düsternbrook
Kulturdenkmal in feiner Lage - Designvilla zur Kapitalanlage in Kiel-Düsternbrook
Kulturdenkmal in feiner Lage - Designvilla zur Kapitalanlage in Kiel-Düsternbrook
Kulturdenkmal in feiner Lage - Designvilla zur Kapitalanlage in Kiel-Düsternbrook

Kulturdenkmal in feiner Lage - Designvilla zur Kapitalanlage in Kiel-Düsternbrook

Dieses Objekt zum Merkzettel hinzufügen

Kaufpreis n.V.

Nr.:29-8492KC//
Zimmer: 13,0 //
Wohnfl.: 480,20 m2

Kapitalanlage für höchste Ansprüche.

 

Das vorgestellte Anlagejuwel wurde 1970 von einem Schüler des renommierten Architekten Egon Eiermann als 4-Familienhaus geplant und setzt dessen Stil hinsichtlich Einfachheit, strenger Geometrie und unmittelbarer Erkennbarkeit der Funktion kompromisslos um. Bereits seit 2017 wird die Immobilie ausschließlich gewerblich genutzt. In enger Abstimmung mit dem Landesamt für Denkmalpflegte wurde der Innenbereich des Gebäudes vollumfänglich saniert und zu einer Wohngemeinschaft für intensivpflegebedürftige Menschen umgestaltet.

 

Hier finden nunmehr 12 intensivpflegebedürftige Menschen ein neues Zuhause, in welchem sie bei Bedarf rund um die Uhr und individuell intensivmedizinisch versorgt werden. Die Immobilie genügt in Funktion und Technik höchsten Ansprüchen. Im Rahmen der Sanierung wurden alle Wasser- und Abwasserleitungen sowie die komplette Hauselektrik erneuert. Weiterhin erhielt das Haus 4 moderne Bäder und eine neue Küche. Zudem wurde eine Fluchttreppe aus dem Obergeschoss sowie ein Personenaufzug installiert. In den Vorjahren wurde bereits das Flachdach saniert [2008] sowie eine moderne Ölzentralheizung eingebaut [2010]. Ein Gasanschluss ist im Gebäude vorhanden.

 

Auf dem großzügigen 1.112,00m² großen Grundstück befinden sich 2 massive Nebengebäude, welche ursprünglich an die Versorgungsleitungen des Haupthauses angeschlossen waren. Die Leitungen wurden zwischenzeitlich gekappt; ein Wiederanschluss scheint bedarfsweise problemlos möglich zu sein.

 

Die Immobilie ist langfristig an einen Intensivpflegedienst vermietet. Dieser hat einen großen Anteil der zur Umsetzung des Nutzungskonzeptes erforderlichen Kosten übernommen, sodass im Gegenzug ein moderater Mietzins vereinbart wurde. Der Mietvertrag endet am 30.11.2026 und bietet dem Mieter die Option auf weitere 5 Jahre.

 

Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit, eine attraktive Immobilieninvestition in feiner Lage und einer der ersten Adressen der Landeshauptstadt zu realisieren

Ihr Ansprechpartner

Kim Ove Christensen

Immobilienberater, Diplom-Jurist

0431 - 64 99 33

0431 - 64 99 33

Interessieren Sie sich für dieses Objekt?

Kontaktieren Sie uns

Immer freitags ab 17:00 Uhr sehen Sie hier bereits unsere aktuelle Anzeige in den Kieler Nachrichten.

Anzeige öffnen

Kontakt

Kontaktformular

Kontaktformular

Kontaktformular
captcha